Die natürliche Lernkurve

 

Hast du deine Schulzeit auch so erlebt, dass Aufgaben und Prüfungen beim ersten Anlauf perfekt sitzen sollten … und war dem nicht so, gab es eine schlechte Note? Schade, denn beim Überarbeiten bzw. bei der weiteren Ausarbeitung und Übung einer Sache kann man so viele wesentliche Dinge lernen. Das ist die natürliche Lernkurve aller neuen Dinge, die wir im Spiel des Lebens angehen. Nur leider trauen wir uns selten, uns dieser natürlichen Lernkurve hinzugeben. Wir sind so konditioniert und getrimmt, dass es „sofort und perfekt“ funktionieren soll.

Natürlich denken und verhalten wir uns dann auch so ...

Wenn wir etwas Neues lernen, vergleichen wir uns mit Menschen, die diese spezielle Sache schon über Jahre perfektioniert haben. Wir erwarten, dass eine beginnende Beziehung sofortige Tiefe erlangt. Wir glauben, dass wir uns schon bei der Gründung unseres Unternehmens darüber im Klaren sein müssen, wie jedes Detail - von der Businessstrategie bis zur Website - auszusehen hat. Und wenn wir uns zu einer neuen Sache durchgerungen haben, wollen wir diese oft im Hintergrund, meist zuhause im stillen Kämmerlein meistern. Denn wir fürchten das kritische Feedback der anderen, wenn wir „lernend“ auftreten.

In diesen Momenten haben wir lediglich vergessen, dass sich alle neuen Dinge, Aufgaben und Prozesse entwickeln wollen. Wir übersehen, dass diese ein Eigenleben entfalten und in die Richtung gehen dürfen, in die das Leben uns zieht. Ja, das Leben ist sogar so gedacht, dass wir auf dem Weg lernen und dabei Dinge ändern und anpassen.

Es ist völlig OK, dich zu zeigen und mit anderen zu teilen, dass es eine neue Lernkurve in deinem Leben gibt. Es darf sich holprig, zu eng oder zu weit anfühlen. Du lernst auf dem Weg und es kommt der Tag, an dem es leichter und besser geht. Learning by doing … auf der natürlichen Lernkurve!

In dieser Podcast-Episode wollen wir dich abholen, egal wo du gerade auf deiner natürlichen Lernkurve stehst. Wir wollen dich ermutigen, auf dein Inneres zu hören. Wir möchten, dass du erkennst, dass innere Ruhe für dich möglich ist, auch wenn es mitunter irritierend, schmerzhaft und unangenehm auf der Lernkurve sein kann. Wir hoffen sehr, dass was auch immer aus dir heraus zum Ausdruck gebracht werden will … wachsen, sich entfalten und richtig Spaß machen darf.



Shownotes:

Mehr über Silvia Chytil und ihre Arbeit findest du hier:

https://silviachytil.com/ und https://www.facebook.com/silviachytil/

Mehr über Shailia Stephens und ihre Arbeit findest du hier:
https://www.facebook.com/shailiastephens/ und https://www.instagram.com/shailiastephens/

Der Link zum Video mit der natürlichen Lernkurve des Hundes:
https://www.youtube.com/watch?v=C7d4bk5obDw

 

Willst du auch mehr Leichtigkeit?

Wenn ja, dann abonniere unseren Podcast für mehr Leichtigkeit im Leben, Business und Beruf auf deinem Lieblings-Podcast-Kanal, zum Beispiel auf iTunes oder Spotify. Wir freuen uns natürlich auch über eine „Sterne-Bewertung“ von dir. Das hilft anderen dabei, unseren Podcast leichter zu finden.

Deine virtuelle Kaffeepause

Du willst dein Business und Bewusstsein auf die nächste Stufe heben und bist bereit für den ersten Schritt? Shailia hilft dir gerne dabei, die Form der Zusammenarbeit zu finden, die am besten zu deinen Zielen und Bedürfnissen passt.

Melde dich jetzt kostenfrei an –>
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.