Zu viel essen, trinken, feiern, shoppen ... das Ende einer Suche und die Freiheit von der Sucht

 

 

Und dann war es leicht
Lesung mit Lea Maria Wernli

In diesem Video, liest Lea aus ihrem Kapital von dem Buch „Und dann war es leicht“.

Ein bewegender Text über das Ende der Suche und die Freiheit von der Sucht: Lea konnte sich selbst nicht ertragen. Immer wieder fragte sie sich, warum sie ihr Leben, das von außen betrachtet so wundervoll war, nicht auch genießen konnte. Um mit ihren Gefühlen zurechtzukommen, tat sie von vielem zu viel: essen, trinken, shoppen, feiern. Schuld und Scham über ihre mangelnde Selbstkontrolle waren die Folge. Doch dann war plötzlich nichts mehr wie vorher.


Lea Maria Wernli ist Coach und Mentorin, sie sieht schlecht und hört dafür umso besser zu. Nach einer tiefen Einsicht über das Menschsein hat sie sich wieder ins Leben verliebt und begleitet ihre Kundinnen liebevoll, aber auch mal streng oder mit ein paar ordentlichen Flüchen zu ihrer wahren Natur. Heute ist sie nur noch süchtig nach guten Geschichten und Kaffee.

Bestelle dir das Buch hier:
http://leichter-leben-buch.com

Höre dir die ganze Lesung hier an:
http://leichter-leben-lounge.com

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.