Warum du nicht alles im Griff haben musst

 


Oder: Wer hat die Zügel wirklich in der Hand?

In dieser Folge erzählt Silvia aus einer Phase in ihrem Leben, in der sie versuchte, alles zu kontrollieren und im Griff zu haben. Beruf, Beziehungen, Mutterschaft, Alltag. Vielleicht kennst du das auch? Wir denken irgendwie, dass alles von uns selbst abhängt, dass nichts so richtig ohne uns geht, und erschweren mit diesem Anspruch nicht nur unser eigenes Lebensgefühl, sondern auch die Menschen, die uns nahestehen. Durch das Verständnis der drei Prinzipien ist Silvia klar geworden, dass es vieles gibt, was sie gar nicht kontrollieren muss. Warum nicht? In dieser Episode teilen wir mit dir, was wir selbst darüber erkannt haben.

 


 
Willst du auch mehr Leichtigkeit?

Wenn ja, dann abonniere unseren Podcast für mehr Leichtigkeit im Leben, Business und Beruf auf deinem Lieblings-Podcast-Kanal, zum Beispiel auf Apple Podcast oder Spotify. Wir freuen uns natürlich über eine „Sternen-Bewertung“ von dir. Das hilft auch anderen dabei, unseren Podcast leichter zu finden.

 

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.